Read Die phantastische Freundin by Laird Oliver Online

die-phantastische-freundin

Erleben sie Finn Larsen, Tierarzt in spe und bekennender Antiheld auf einer fantastischen Suche nach einer Freundin, die es nicht geben drfte.Der Streithammer lag schwer und bedrohlich in meiner Hand.Knnten sie es mein Junge Ich schluckte verwirrt Was Na jemandem den Schdel damit einschlagen, Grook Handsome verschrnkte die Arme hinter dem Rcken und sah mich prfend an.Ich keuchte und brachte keinen Ton heraus.Sie hat es ihnen nicht gesagt oder , unterbrach er meine Schockstarre.Ich leckte mir ber die staubtrockenen Lippen.Was , krchzte ich.Was sie vorhat, antwortete er unbarmherzig.Seit ich kurz nach dem Anatomieexamen an der Tierrztlichen Hochschule Hannover den vllig unmglichen Brief meiner imaginren Freundin aus Kindertagen erhalten hatte, war nichts mehr, wie zuvor Mein Leben verwandelte sich in eine Achterbahnfahrt, in der eine seelensaugende Sibylle und die Arie eines opernbegeisterten Zentauren meine geringsten Sorgen darstellten Und zu allem bel muss ich mich auch noch entscheiden zwischen dem Leben meiner frheren Freundin und dem Schwarm meines Studiums....

Title : Die phantastische Freundin
Author :
Rating :
ISBN : B07D4PRCRF
ISBN13 : -
Format Type : EPub
Language : Deutsch
Publisher : -
Number of Pages : 374 Pages
File Size : 862 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Die phantastische Freundin Reviews

  • Lesekarussell
    2020-05-02 02:19

    Zwischen den vielen Thrillern für mein dunkles Ich und oft erotischen Liebesromanen für mein romantisches Ich, heute mal ein Buch, das Fantasy und Humor packend verbindet. Ich habe schon mehr von dem Autor gelesen und auch dieses neue Buch hat mir viel Freude bereitet.Sprachlich locker und luftig, bietet es viele Fantasy, etliche sagenhafte Geschöpfe und bunte Welten. Humor ist immer ein zentraler Punkt bei Laird Oliver, ebenso wie schrille Cover. Mal so ganz was anderes, als der typische Einheitsbrei in dem Genre, das macht seine Bücher besonders.Fazit: 4,5/5Ein witziger Fantasyroman inklusiveLiebesgeschichte.

  • Ingrid
    2020-05-31 08:41

    Ich habe mir das Buch für ein entspanntes Wochenende geholt und wurde nicht enttäuscht. Der Stil ist super, die Sprache ist wunderbar bildlich und bietet Kopfkino pur. Köstlich waren natürlich auch Finns Gedankliche Verrenkungen, als er noch immer versucht hat das Verschwinden seiner Freundin mit einem kriminellen Hintergrund in Verbindung zu bringen, während der Leser schon längst wusste, was es mit den spitzen Ohren auf sich hat. Mein Fazit: Geniale Fantasy, von der ich fast jede Seite genossen habe.

  • Mungo
    2020-05-04 05:33

    ist plötzlich erwachsen geworden. Die Heldin und der heimliche Traum seiner Kindheit war Nt'schani, die er jedoch irgendwann ins Reich der Fantasie einordnete. Plötzlich - nun ist Finn erwachsen und hat gerade sein Anatomieexamen geschafft - taucht ein Brief von Nt'schani auf, mit der Bitte um eine Verabredung. Das Treffen gleicht einer Nervenzerreißprobe, Nt'schani ist im schlechten Zustand, und vertraut Finn an, dass er sie freikaufen muss. Zwei bullige Typen, die wie aus dem Nichts auftauchen, unterstreichen diese Situation. Kurz darauf verschwindet Nt'schani, zum zweiten Mal, wie ins Nichts. Kann Finn die Frau seiner Träume retten oder entgleitet ihm diese für immer?...Lesen Sie selbst! Fantasy-Roman mit allen Elementen der exzellenten Fantasy ausgezeichnet, die Sprache ist bestechend.

  • Sarah Arnold
    2020-05-10 04:26

    Die Bücher von Laird Oliver sind alles, nur niemals gewöhnlich und langweilig. Sein Humor hat mich direkt ab der ersten Seite gepackt und leicht und locker wurde ich dann in eine faszinierende Fantasygeschichte hineingezogen. Ein Feuerwerk an Unterhaltung vom Feinsten mit überzeugenden Protagonisten, wortgewaltig geschrieben, mitreißende Situationen, bei denen der Verstand Achterbahn fährt und stets begleitet von einem brillianten Humor. Für mich erste Sahne!

  • Heiko Grießbach
    2020-05-20 08:17

    Ich mag Geschichten über Parallelwelten. Besonders. wenn sie so witzig geschrieben sind wie „Die phantastische Freundin“. Dabei ist das Buch nicht nur eine Klamaukparade, ich würde es eher bittersüß nennen. Vom kochbegeisterten Zentauren bis zum abstoßenden Monster in einer Fightclub Undergroundarena ist alles enthalten und die fischbrötchenliebenden Orks waren einfach klasse.

  • Black B.
    2020-05-30 10:18

    Wirklich interessante Geschichte mit gut gezeichneten Charakteren, die dann allerdings später nicht mehr auftauchen, streckenweise hat es auf mich auch ein wenig künstlich gezogen gewirkt. Dagegen ist das Ende wieder absolut "logisch" - wenn es vielleicht auch nicht jedermanns Geschmack treffen mag.Auf jeden Fall hätte der Stoff Platz für mehrere Bücher geboten. Das ist, was ich am meisten bedauere. Denn der Schreibstil ist wirklich genial!

  • Style Punkette
    2020-05-01 02:46

    Sehr fantasievoll mit vielen überraschenden Wendungen handelt diese Geschichte von einem angehenden Tierarzt, der in ein magisches Wesen veliebt ist, das er auf einer achterbahnartigen Fahrt durch eine schrille Anderswelt retten muß und dessen offen dargelegten Gedankengänge mir sehr nachvollziebar bleiben. Mir hat es Spaß gemacht.

  • Stefan BL
    2020-05-20 05:24

    Es war total lustig, mit Finn auf die Reise zu gehen. Manchmal verrückt, aber immer spannend, mit dem nötigen Schuss Humor. Ich habs auf jeden Fall genossen.