Read Genie, Irrsinn und Ruhm. Die geheimen Psychosen der Mächtigen by Wilhelm Lange-Eichbaum Online

Title : Genie, Irrsinn und Ruhm. Die geheimen Psychosen der Mächtigen
Author :
Rating :
ISBN : 3933366607
ISBN13 : 978-3933366603
Format Type : Audio Book
Language : Deutsch
Publisher : Komet
Number of Pages : 280 Pages
File Size : 978 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Genie, Irrsinn und Ruhm. Die geheimen Psychosen der Mächtigen Reviews

  • U.Böttjer
    2019-10-13 14:32

    Der Autor war 1943 Arzt im Hamburger Krankenhaus Ochsenzoll. Kennengelernt habe ich das Werk anlässlich einer von mir veranstalteten Tagung zum Thema, an der ebenfalls sein literarischer Nachfolger Dr. Wolfgang Ritter teilnahm. Dieses Werk ist uneingeschränkt empfehlenswert. Ergänzende LIteratur wird empfohlen, zum Beispiel Wolfgang Treher: "Unsere wichtigste Aufgabe als Psychiater ist es, die Menschen über psychopathologische Persönlichkeiten als Politiker oder Sektengründer aufzuklären. Eine seiner Textanalysen ergab, dass der Begründer der Anthroposophie Rudolf Steiner an einer Schizophrenie litt.Der Autor erklärt, dass es zwischen Genie und Irrsinn keine Verbindung gibt. Im Gegenteil: Das Genie erneuert sich aus sich selbst heraus, während der schizophren Erkrankte innerlich "verbrennt".Genies werden "gemacht", vom Zeitgeist, von Menschen.

  • Dr. Klaus von Gehlen
    2019-10-10 17:34

    Wenn auch Details der Pathologie der Genialen nicht mehr in jedem Fall den modernen Forschungsergebnissen entsprechen,so entspricht doch die Wechselwirkung zwischen individueller Pathologie und den (pathologischen) Erwartungen der "Gemeinde"bei der Konnotation "Genie" eine entscheidende Rolle. Und zwar egal, ob man es aus Jungianischer oder Freudianischer Sicht sieht.Beide Richtung werden es anders formulieren. Der Kern aber ist so, wie Lange-Eichbaum es skizziert.Dipl. Psych. Dr. jur. Klaus v. Gehlen, Psychotherapeut und Psychoanalytiker, Bonn.

  • None
    2019-09-25 13:52

    Von der ersten Auflage an war dieses Buch ein großer Wurf. Genie wird erst durch eine Verehrergemeinde zum Genie, das war die Botschaft. Und Verehrer lieben tragische Schicksale. Erst ein solches Schicksal bringt den unvergänglichen Ruhm. Bis zur 6. Auflage wurde die Literatur ständig von Wolfram Kurth aktualisiert, ohne daß dabei der ursprüngliche Geist von Lange-Eichbaum ausgetrieben wurde. Dieser unveränderte Nachdruck der 6. Auflage kann immer noch als eine wahre Fundgrube empfohlen werden.