Read Luther neu gelesen: Modernität und ökumenische Aktualität in seiner letzten Vorlesung (Lutherische Theologie / Weiße Reihe) by Ulrich Asendorf Online

luther-neu-gelesen-modernitt-und-kumenische-aktualitt-in-seiner-letzten-vorlesung-lutherische-theologie-weisse-reihe

Luthers letzte Vorlesung ber das erste Buch der Bibel, die Genesis, besch ftigte den Reformator immerhin f r die Dauer von 11 Jahren, zumal die letzten seines Lebens Was Luther hier vortr gt, ist nicht allein narrative, ja dramatische Theologie in h chster Form, nahe bei der Welt Shakespeares angesiedelt Diese das Lebenswerk Martin Luthers zusammenfassende Vorlesung empfiehlt in h chstem Ma e, die neue Entdeckungsreise zu Luthers Theologie mit der Genesisvorlesung zu beginnen.Nachdem die Forscher der letzten Generationen ihren Zugang zu Luther vor allem ber seine fr hen Vorlesungen suchten, wird hier der Versuch gemacht, ihn sozusagen von r ckw rts zu lesen, um zu begreifen, was seine lebenslange Arbeit an der Bibel f r den heutigen Christen und seinen Glauben bedeuten k nnte Die vorliegende Arbeit zeigt, da Luthers theologisches Denken nicht der Vergangenheit angeh rt, sondern Wege in die Zukunft weist, f r Kirche, Theologie und kumene, und nicht zuletzt f r den nach Orientierung suchenden Christen von heute Ein so gelesener Luther geht nicht nur die Fachleute an.Ulrich AsendorfDr theol Ulrich Asendorf, geb 1928 in Hoya Weser, Studium der Theologie in Mainz, T bingen und G ttingen, Promotion 1954 Ordination, anschlie end Gemeindearbeit in Hannover Waldhausen, bzw Schulpfarramt bis 1993 Gr ndungsmitglied der Luther Akademie Ratzeburg, kumenisch ausgebildet am Institut f r Europ ische Geschichte in Mainz.Der Autor zahlreicher weiterer Publikationen lebt heute in Laatzen bei Hannover, ist verheiratet und hat drei Kinder....

Title : Luther neu gelesen: Modernität und ökumenische Aktualität in seiner letzten Vorlesung (Lutherische Theologie / Weiße Reihe)
Author :
Rating :
ISBN : 9783865400055
ISBN13 : 978-3865400055
Format Type : Kindle Edition
Language : Deutsch
Publisher : Gesellschaft f r Innere und u ere Mission Abt Freimund Verlag Auflage 1 1 Juni 2005
Number of Pages : 394 Pages
File Size : 879 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Luther neu gelesen: Modernität und ökumenische Aktualität in seiner letzten Vorlesung (Lutherische Theologie / Weiße Reihe) Reviews

  • Mark Loest
    2020-03-20 06:54

    Ulrich Asendorf's study of the biblical theology of the reformer Dr. Martin Luther as presented in his great Lectures on Genesis. To know these lectures is to know Luther the interpreter. An important study on Luther in the last ten years of his life and his evangelical approach to the text.