Read Statistische Physik: Lehrbuch zur Theoretischen Physik IV by Torsten Fließbach Online

statistische-physik-lehrbuch-zur-theoretischen-physik-iv

Autor Torsten Flie bach Titel Statistische Physik USP auch schwierige Rechnungen lassen sich gut nachvollziehen Untertitel Lehrbuch zur Theoretischen Physik IV copy Der Band behandelt die statistischen Grundlagen der Physik der W rme und ihre Anwendung auf konkrete Systeme wie ideale und reale Gase, das Elektronengas im Metall, die Gitterschwingungen eines Kristalls und die elektromagnetische Strahlung in einem Plasma Durch die Aufteilung in Kapitel, die eigenst ndige Unterrichtseinheiten bilden, und die Art der Darstellung ist das Buch auch f r Bachelor Studieng nge bestens geeignet....

Title : Statistische Physik: Lehrbuch zur Theoretischen Physik IV
Author :
Rating :
ISBN : 9783827425270
ISBN13 : 978-3827425270
Format Type : E-Book
Language : Deutsch
Publisher : Spektrum Akademischer Verlag Auflage 5 Aufl 2010 20 August 2010
Number of Pages : 262 Pages
File Size : 791 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Statistische Physik: Lehrbuch zur Theoretischen Physik IV Reviews

  • Ghostwriter
    2019-09-03 03:24

    Bewertet wird hier die 5. Auflage (407 Seiten) aus dem Jahr 2010. Dieses Buch beinhaltet die mathematische Statistik (ein paar Grundlagen), die Grundzüge der statistischen Physik, die Thermodynamik, statistische Ensembles, spezielle Systeme (u. a. ideales Bose-/Fermigas), Phasenübergänge sowie Nichtgleichgewichtsprozesse.Die mathematische Darstellung ist dabei auch dieses Mal klar und übersichtlich, wobei an einigen Stellen – dies gibt der Autor in seinem Vorwort zu – der Inhalt dieses Buches über den "Standardstoff" einer "Thermo"-Vorlesung hinausgeht. Da hier auch dieses Mal (leider) die Übungsaufgaben ohne Lösungen vorliegen, sollte man sich m. E. unbedingt noch das "Arbeitsbuch zur Theoretischen Physik" zulegen, das nicht nur auf Grund der dort abgedruckten Lösungen eine sinnvolle Ergänzung zu dem kompletten Vorlesungszyklus der Theoretischen Physik (i. Allg. vier Teile) darstellt.

  • Ein Kunde
    2019-09-03 03:10

    Das Buch gibt eine hervorragende Einführung in die statistische Physik. Damit reiht sich auch dieses Buch nahtlos in die Buchreihe zur theoretischen Physik von Torsten Fließbach ein. Was diese Buchreihe meiner Ansicht nach von vielen anderen Büchern deutlich abhebt, ist die einheitlich gestaltete Terminologie und eine jeweils ausführliche Einführung und Beschreibung der verwendeten Größen in den Gleichungen. Wo sinnvoll, ergänzen aussagekräftige Figuren den Text. Gerade bei einem autodidaktischen Studium ist es einfach extrem wichtig, wenn immer klar ist, was die Größen in den Gleichungen bezeichnen. Genau hierauf achtet Torsten Fließbar penibel. Sofern man also die einzelnen Schritte bei der Entwicklung der mathematischen Zusammenhänge mit Zettel und Stift einzeln nachvollzieht, bleibt meiner Erfahrung nach der Überblick darüber, was gerade gemacht wird, nahezu das ganze Buch über erhalten. Trotzdem ist der Inhalt alles andere als trivial. Aber gerade weil der Inhalt konsistent gehalten wird, kann man seinen Fokus darauf richten, was gerade dargestellt wird und muss sich nicht mit Rätselraten darüber aufhalten, was eine neue, an keiner Stelle erläuterte Variable bedeuten könnte.Auch wenn es nebensächlich erscheinen mag, möchte ich außerdem gesondert erwähnen, dass offensichtlich nicht nur in den Inhalt, sondern auch in die äußere Gestaltung viel Gehirnschmalz investiert wurde. Die Bücher der vierbändigen Buchreihe sind mit jeweils etwa 400 Seiten genau so dimensioniert, dass man keinerlei Hemmungen hat jedes der vier Bücher von vorne bis hinten durchzulesen. Das Buch liegt sehr gut in der Hand und ist durch seinen "Hardcover"-Einband bestens geeignet auch losgelöst von einem Schreibtisch benutzt zu werden (z.B. während des Arbeitsweges in der Bahn).

  • None
    2019-09-06 21:24

    Es werden ausführlich die statistischen Grundlagen der Physik der Wärme behandelt, um dabei wichtige Größen, wie etwa der Druck, die Temperatur und Entropie makroskopisch zu definieren. Begleitend werden die Hauptsätze aufgestellt. Ein weiteres großes Kapitel ist den Anwendungen der Statistik gewidmet. Hier werden verschiedene Systeme diskutiert; z.B. ideale & reale Gase, das Elektronengas in Metallen, das Isingmodell, etc.Die Darstellung des Lehrstoffes ist didaktisch sehr gut herausgearbeitet. Pädagogisch nutzvolle Übungsaufgaben sind jedem Kapitel angehängt. Das Lehrbuch eignet sich daher zur Vorlesungsbegleitung und insbesondere zur Prüfungsvorbereitung.Wegen der fehlenden Lösungshinweise zu den Übungsaufgaben möchte ich diesem Buch jedoch nur 4 Sterne ausloben.

  • Amazon Kunde
    2019-09-01 04:26

    alles bestens meine Erwartungen wurden voll erfüllt - würde jederzeit wieder kaufen - meine Erwartungen wurden voll erfüllt - würde jederzeit wieder kaufen