Read Come back!: Wie Sie verlorene Kunden zurückgewinnen by Anne M. Schüller Online

come-back-wie-sie-verlorene-kunden-zurckgewinnen

Unternehmen wollen mehr Umsatz Sie sollten die teure und aufreibende Jagd nach neuen Kunden vergessen und stattdessen ihre alten zur ckholen Nur wen Und wie Die Erfolgsautorin Anne M Sch ller zeigt in f nf Schritten, wie kleine und gro e Unternehmen verlorene profitable Kunden schnell und sicher zur ck gewinnen.Die Neukunden Akquisition ist in vielen Branchen ausgereizt, und die Bestandskundenpflege wird zunehmend beschwerlich Klassische Kundenbindungsstrategien funktionieren nicht mehr Die Wechselbereitschaft ist sozial akzeptiert und sie steigt dramatisch Da bleibt nur noch die dritte S ule im Kundenmanagement Im verlorenen Kundenbestand schlummert ein betr chtliches Ertragspotenzial F r die meisten Firmen ist das systematische Reaktivieren ihrer abgewanderten Kunden noch unentdecktes Neuland Ihnen steht hier eine F lle von Tipps, praktischen Beispielen und n tzlichen Checklisten zur Verf gung....

Title : Come back!: Wie Sie verlorene Kunden zurückgewinnen
Author :
Rating :
ISBN : 3280052424
ISBN13 : 978-3280052426
Format Type : Other Book
Language : Deutsch
Publisher : Orell Fuessli 1 Januar 2007
Number of Pages : 303 Pages
File Size : 684 KB
Status : Available For Download
Last checked : 21 Minutes ago!

Come back!: Wie Sie verlorene Kunden zurückgewinnen Reviews

  • Helga Bach
    2019-10-11 14:21

    Preis-/Leistungsverhältnis ok. Die Beschreibung war korrekt. Habe nichts Gegenteiliges / Nachteiliges gehört.(=> 20 Pflichtwörter kriege ich deshalb einfach nicht zusammen!)

  • R. Scharfenberg
    2019-10-11 15:28

    das buch ist schnell und leicht zu lesen und beinhaltet viele gute beispiele und anregungen.wer allerdings fundierte wirtschaftliche zusammenhänge oder detaillierte lösungsansätze erwartet, wird enttäuscht werden. ein sehr gutes buch für die inspiration "nebenbei", aber nichts, um ein geschäft darauf aufzubauen.

  • Dr. Lothar J. Seiwert
    2019-09-26 14:58

    Anne M. Schüller, führende Expertin für Loyalitätsmarketing, wagt sich an ein Thema, das von vielen Firmen immer noch ignoriert, vielfach geradezu tabuisiert wird. Strukturiert und praxisnah legt sie Schritt für Schritt dar, wie verlorene Kunden erfolgreich zurückgeholt werden können. Noch wertvoller sind allerdings die zahlreichen Hinweise, die helfen, in Zukunft erst gar keine Kunden zu verlieren. Dies spart nicht nur Geld, sondern vor allem auch Zeit. Denn für jeden verlorenen Kunden muss ja ein neuer Kunde gewonnen werden. Für Unternehmen, die ihr Zeitbudget optimieren und Kundenfluktuation reduzieren wollen, ist dieses Buch ein Muss.

  • Fuchs Werner T. Dr
    2019-09-25 11:13

    Nach sieben Publikationen gehört Anne M. Schüller zu den Stimmen, die gehört werden. Das finde ich deshalb gut, weil die diplomierte Betriebswirtin zwar von den traditionellen Marketingtheorien ausgeht, aber diese nicht stur durch alle Böden hindurch verteidigt. Anders gesagt, die Autorin nimmt aufkommende Zweifel am real existierenden Homo oeconimicus ernst und versucht altes mit neuem Wissen zu vereinigen. Ausserdem geht sie bei ihren Darlegungen so systematisch vor, dass sie leicht nachvollziehbar sind. Und obschon das Inhaltsverzeichnis im Dissertationsstil Schlimmes erahnen lässt, ist der Text sehr viel lockerer und unterhaltsamer.Es ist schon erstaunlich wie Tausende von Marketingplaner sich im Planen austauschbarer Massnahmen verlieren, aber gegen die Abwanderung von Kunden so gut wie nichts unternehmen. Zumindest nichts Wirkungsvolles, das dort beginnt, wo es noch wenig kosten würde. Würde man nur die Hälfte von dem befolgen, was Anne M. Schüller empfiehlt, sähen Statistiken anders aus. Und die Unternehmensergebnisse ebenfalls. Es ist der Autorin nicht zu verübeln, dass sie von ihren Lesern ein ähnliches Verhalten erwartet wie Gymnasiallehrer von Schülern. Mein Fach ist das wichtigste, also setzt bitte genügend Zeit dafür ein, macht die Hausaufgaben und strengt euch an. Aber in der Praxis ist es dann meist so, dass man Abstriche am Programm macht, sich einige Punkte herausnimmt und der Systematik nicht mehr folgt. Diesem natürlichen Verhalten könnte man als Autorin oder Autor gerechter werden, wenn man es in die eigenen Darlegungen einbauen würde. Zum Beispiel mit einer Prioritätenliste oder abgespeckteren Versionen.Mein Fazit: Wer sich dem Problem verlorener Kunden wirklich ernsthaft annehmen will, findet in diesem Buch genügend Material und Hinweise, wo man mit den Aufräumarbeiten beginnen und wie ein modernes Kundenmanagement aussehen könnte. Mir fehlen jedoch Hinweise, wie eine Schmalspurversion aussehen würde, wenn die notwendigen Ressourcen für das Schüller'sche Vollprogramm fehlen.

  • Stéphane Etrillard
    2019-10-08 11:20

    Das Thema Kundenabwanderung wurde bis jetzt in der Verkaufsliteratur sehr stiefmütterlich behandelt. Anne M. Schüller greift dieses Tabuthema auf und liefert interessante Lösungen, um aus verlorenen Kunden wieder treue Kunden zu machen. Denn viele Unternehmen unterschätzen das Potenzial der untreu gewordenen Kunden. Statt enorme Marketingbudgets in die Neukundengewinnung zu investieren, könnten viele Marketing- und Vertriebsverantwortliche eher versuchen, sich zu überlegen, warum Kunden nicht mehr im Unternehmen kaufen und Strategien zu entwickeln, wie sie sie zurückholen könnten. Die Autorin zeigt sehr überzeugend, dass es geht und wie es geht. Das Buch liefert praxisorientierte Tipps und Checklisten, die die Umsetzung erleichtern. Die Beispiele regen dazu an, über die Situation im eigenen Unternehmen nachzudenken und daraus Schlüsse zu ziehen. Dieses Buch ist jedem zu empfehlen, der Vertriebs- oder Marketingverantwortung hat. Nicht nur Konzerne, sondern vor allem mittelständische Unternehmen und Solo-Unternehmer können von den gewonnenen Erkenntnissen enorm profitieren.

  • Tweety
    2019-10-01 17:19

    Ich habe dieses Buch gekauft, um meine Projekt Arbeit zum Thema "Kundenrückgewinnung" zu schreiben und mich besser zu informieren. Hierfür ist das Buch sehr gut geeignet. Es ist sehr verständlich und immer wieder mit ein paar Beispielen gut dargestellt. Für eine direkte Umsetzung ist es evtl. ein bisschen zu ausführlich und nunmal kein Handbuch.

  • Rolf Dobelli
    2019-10-17 17:01

    Kunde, verlass uns nicht! Wer dieses Stoßgebet schon öfters zum Himmel geschickt hat, erfährt in diesem Buch, wie sich verlorene Kunden systematisch zurückholen lassen. Kundenverlust hat seine Ursache meist im Unternehmen selbst, das seine Abnehmer zu lieblos behandelt und sich auf die Neukundengewinnung konzentriert. Zu Unrecht, wie die Autorin zeigt, denn das umgekehrte Vorgehen käme die Firma weniger teuer zu stehen. Das Buch liefert, bunt gemischt und nicht immer ganz stringent, eine Fülle von Praxistipps und Beispielen, die jeden Unternehmer dazu anregen, über sein Rückholmanagement nachzudenken. Kunden wollen gemocht werden – und Unternehmen tun gut daran, Ihnen diesen Wunsch zu erfüllen. Wir empfehlen das Buch deshalb allen Unternehmern, Geschäftsführern, Leitern von Callcentern sowie Marketing- und Verkaufsspezialisten.

  • Harald Henn
    2019-10-19 15:19

    Nicht das erste Buch von Anne M. Schüller zu dem Thema Loyalität und Kundenbindung. Wie in allen anderen Publikationen auch, versteht es die Autorin den eher trocken anmutenden Stoff leicht und locker darzustellen. Das Buch liest sich nicht nur gut, sondern hat auch den Vorteil, dass es systematisch an das Thema herangeht und dabei viel praxisnahes Wissen vermittelt. Dabei gibt Sie dem Thema einen guten Schuss Emotionalität mit auf den Weg. Wenn die Umsetzung in der Praxis denn auch so einfach wäre wie die Lektüre.